Für 3 Monate in Indien

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/der-andere-blick

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fotos

Hey ihr Lieben!

Hier endlich mal die "neuen" Fotos


Das habe ich letztes Wochenende aufgenommen, als wir deutschen Besuch vom NMZ hatten (mein Länderreferent war nicht dabei, hatte ich das erzählt? Eberhard kommt dieses Wochenende). Wir haben mit Rachel einen Rundgang durch das Krankenhaus gemacht, dass ja auch vom NMZ gesponsort wird und ich habe die Gelegenheit genutzt, mal ein paar Fotos zu machen.


Da gerade ein paar Kochfeuer brannten und die Abendsonne so schön geschienen hat, war die Atmosphäre echt beeindruckend. Sehr friedlich und ruhig, obwohl man von kranken Menschen umgeben war… ich hoffe, ihr findet mich jetzt nicht makaber, vielleicht könnt ihr dem Bild ja ein bisschen entnehmen, wie ich das meine.


Ich und Rachel im Office, an ihrem Arbeitsplatz. Das ist übrigens meine neue Tasche, die ich mir in Arku Valley gekauft habe – handgemacht ^^ Schön oder? Man sieht sie leider nur halb … egal. Das Office ist irgendwie ein schöner Platz, auch wenn ich leider nur noch selten dahin komme. Aber Rachel ist immer da, sie sitzt immer an ihrem Schreibtisch und hat hunderte von Geldscheinen auf dem Tisch, weil sie da für das Geld zuständig ist. Immer, wenn ich reinkomme, werde ich total freudig begrüßt von ihr und ihren Kollegen, das ist immer ein schönes Gefühl. Ein bisschen, wie ein zweites Refugium.


Das war abends in der Schule, als die Wilsons für unseren Besuch Abendessen zubereitet hatten. Die Kinder haben gesondert gegessen. Von links nach rechts: Hannah, Elsi, Jerusha und Upasana.


Im Zimmer der Schulleiter. Die Bücher wurden mal inspiziert.


Am nächsten Tag habe ich dann mal das andere Gebäude der Theodore Public School kennengelernt; die (?) Nursery, also für uns Kindergarten. Süß, oder?


Das hat mich wiederum etwas traurig gemacht, obwohl es besser ist als nichts natürlich und weitaus besserer Standart ist als anderswo in Indien (denke ich zumindest). Aber so sehen unsere Kindergärten zum Glück nicht aus…


Das wird mal eine neue Kirche, direkt neben der Schule.


Ich finde, man kann jetzt schon sehen, dass die Kirche mal sehr schön wird.


Vom Eingang der Kirche kann man das Haus der Wilsons sehen, das Rot/Grün/Gelbe da. Das ist die Seite mit dem Fenster, aus dem ich rausgucken kann, wenn ich am Computer sitze ^^ Wusste ich bisher auch nicht.


So sieht die Kirche noch von vorne aus. Seit drei Jahren versprechen die Arbeiter, dass die Kirche fertig wird. Im Moment machen sie sogar mal was; die Wilsons haben die Vermutung, dass das vielleicht daran liegt, dass die Sponsoren momentan im Lande sind


Wusstet ihr, dass Schuhe schimmeln können…? Ich nicht. (Wieder um eine Erfahrung reicher!)


Jerusha, Elsi und Hannah machen Hausaufgaben.


Eins meiner Lieblingsfotos. Hannah


Afternoon-Snacks. Särr lecker, vor allem das Bällchen da. ^^ Das Bällchen heißt Ladu und das rechts da heißt Namkin und ist so ein bisschen wie Chips mit Puderzucker.. Das links heißt einfach simpel Mixture.


Meine Müllseite im Bett.


Ein normales Blatt möchte man meinen.


So viel dazu.


Ohne Worte.
27.10.09 14:31
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(27.10.09 17:52)
Sehr schöne Fotos!

Und das Blatt ist einfach nur zum Lachen xDDD

Bei dem Essen dachte ich ja zuerst, dass das Pommes sind :P Bekommst du da eigentlich welche oder bist du auf hartem Pommes-Entzug?

Grüüüüüüüüße! <3


Susann (27.10.09 19:36)
Deine Schuhe :O wow, das sieht übel aus.

Und ich hab auch gedacht das das Pommes wären x) Wenn du da keine bekommst, machen wir, wenn du wieder da bist, einen unserer berühmten mädels-und Kochabende :P Mit großem Pommesfressen

Küsschen <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung